Background Image

Therapieangebot

Wer wird ergotherapeutisch behandelt?

Ergotherapie bekommen Menschen mit Problemen in den folgenden Bereichen:

  • Neurologie +

    Neurologie Behandlung von Schädigungen des zentralen Nervensystems z.B. Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Aneurysma, etc.
  • Orthopädie +

    Orthopädie Behandlung des Bewegungsapparates z.B. Schultererkrankungen, Rheuma, Arthrose, etc.
  • Handtherapie +

    Handtherapie z.B. nach Handoperationen, Karpaltunnelsyndrom, CRPS, Morbus Dupuytren, etc.
  • Pädiatrie +

    Pädiatrie Behandlung bei Kindern mit z.B. Entwicklungsverzögerungen, Wahrnehmungsstörungen, Graphomotorikdefiziten, etc.
  • Hausbesuch +

    Wenn es Ihnen aus gesundheitlichen Problemen nicht möglich ist in die Praxis zu kommen, kann Ergotherapie auch als Hausbesuch verordnet werden.
  • 1